Sie sind hier:  die ENERGIE > Dienstleistungen > Straßenbeleuchtung > LED-Umrüstung

Das Licht der Zukunft

 

Auf die Frage nach einer sicheren, günstigen und klimafreundlichen Straßenbeleuchtung fällt uns nur ein Wort ein: LED.

 

LED-Leuchten erfüllen sämtliche Anforderungen an eine moderne Straßenbeleuchtung. Sie sparen im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtmitteln nicht nur Kosten, sondern auch Energie. Drei bis vier Milliarden Kilowattstunden Strom benötigen Kommunen in Deutschland pro Jahr für den Betrieb der Straßenbeleuchtung. Das entspricht einem Ausstoß von über zwei Millionen Tonnen klimaschädlichem CO2.

 

Eine Rechnung, die aufgeht!

 

Die Rechnung ist ganz einfach: zwar ist die Anschaffung dieser energiesparenden Straßenleuchten kostenintensiver als bei herkömmlichen Leuchten, doch amortisieren sich die Mehrkosten durch den wesentlich geringeren Stromverbrauch und längere Wartungszyklen. LED-Lampen halten rund viermal länger als herkömmliche Birnen und benötigen rund 70 Prozent weniger Strom. Das schont die Gemeindekasse und freut die Umwelt.

 

Bei der Umrüstung auf LED-Leuchten arbeiten wir eng mit den Kommunen zusammen. Die neuen Leuchten tauchen die Straßen Ihrer Gemeinde in ein gleichmäßiges, klares Licht und schaffen Sicherheit für Fußgänger und Autofahrer.

 

Auf Wunsch erzählen Ihnen unser Mitarbeiter Matthias Englert und Felix Gold gern mehr zu diesem Thema.