Sie sind hier:  die ENERGIE > Produkte > Mobilität > Strom-Tankstellen

Strom-Tanken für die neue Welt der Fortbewegung

 

Die ENERGIE baut und betreibt Ladesäulen in Eigenregie und managt die Ladeinfrastruktur für E-Bike-Ladesäulen im Auftrag der Kommunen.

 

An welchen Orten Sie im Versorgungsgebiet der ENERGIE - im wahrsten Sinne des Wortes - Ihre Akkus wieder aufladen können, sehen Sie hier! Eine ausführliche Anleitung befindet sich an den Ladesäulen und hier!
 

Oder starten Sie die interaktive Video-Anleitung und erfahren Sie, wie das Laden im Ladeverbund+ funktionert. Nutzen Sie zudem die innovativen interaktiven Elemente, um bei Bedarf weiterführende Informationen einzuholen und den Film zu steuern. Die Video-Anleitung ist für Sie in Deutsch und Englisch verfügbar.

 

Und weil das Aufladen auch etwas kostet, gibt es ein Bezahlsystem via App vom Ladeverbund+ .

Der Zugang ist auch per Webapp über jeden Internetbrowser möglich.

Hier erfahren Sie auch, wo Sie sonst noch elektrische Energie tanken können.

 

 

 

 

  Normalladestation (AC) Preis Einheit     Schnellladestation (DC) Preis Einheit
  ad-hoc-Tarif 42 ct/kWh     ad-hoc-Tarif 50

ct/kWh

  Normaltarif 38 ct/kWh     Normaltarif 48

ct/kWh

  ergmäßigter Tarif für
  ENERGIE-Kunden*

32 ct/kWh     ergmäßigter Tarif für
  ENERGIE-Kunden*
38 ct/kWh

 

Sollte nach dem Ladevorgang der Platz noch weiterhin belegt werden, wird eine Blockiergebühr von 3 ct/Minute (Normalladestation) bzw. 10 ct/Minute (Schnellladestation) verrechnet.

 

Alle Preise inkl. MwSt.

*Gilt für Stromkunden der Mitglieder des Ladeverbund+. Dafür müssen Sie sich in der App oder Webapp registrieren und ihre Vertragskontonummer angeben, die mit einem Stromliefervertrag verknüpft ist.

Alle Ladeverbundmitglieder sind zu finden unter www.ladeverbundplus.de/ladeverbund/mitglieder.html